Home » Shop

Bionic Swift

Robotervogel inspiriert von der Schwalbe

Der Bionic Swift ist ein von der Schwalbe inspirierter Robotervogel für die technische Allgemeinbildung. Der Experimentierbaukasten erlaubt den eigenständigen Zusammenbau von Flügeln und Leitwerk und wird mittels einer Funkfernsteuerung gesteuert.

Im MINT Unterricht lernen die SchülerInnen die Grundlagen des Vogelflugs und den Wirkmechanismus des Flügelschlags spielerisch kennen. Es lassen sich naturwissenschaftliche und technische Zusammenhänge, wie z.B. die Faszination des Vogelflugs, Leichtbau, Energieeffizienz und Aerodynamik mittels des projektbasierten Ansatzes eindrucksvoll vermitteln.

Durch extremen Leichtbau wiegt der Bionic Swift weniger als 40 Gramm und zeigt damit als ultraleichtes Flugobjekt ein extrem agiles Flugverhalten. Die Erprobung sollte daher in einem relativ windstillen Luftraum erfolgen.

Praxisnaher Wissenstransfer

Der Experimentierbaukasten enthält alle Materialien für Zusammenbau und Betrieb des Bionic Swift. Das zusätzlich erhältliche Verbrauchsmaterialset, welches Federn, Klebstoff und Carbonstäbe beinhaltet, erlaubt den erneuten Aufbau von Flügel und Leitwerk und ermöglicht dadurch einen mehrfachen Einsatz.

 

Du möchtest den Bionic Swift Experimentierbaukasten vorbestellen?

Schreibe uns eine Email an Bionics4education@festo.com

oder fülle das nachfolgende Formular aus

Hinweis: Verfügbar im 4. Quartal 2021 (Preisangabe folgt)

Weitere Informationen auf Festo Didactic: www.festo-didactic.de 

Schreibe uns einfach eine Nachricht, dann werden wir Dir Bescheid geben, wenn der Bionic Swift Experimentierbaukasten lieferbar ist.

 

    Bedingungen.

    Bionic Flower

    Roboterblume inspiriert von Seerose und Mimose

    Die Bionic Flower ist eine von der Pflanzenwelt inspirierte Roboterblume. Sie öffnet und schließt ihre Blütenblätter aufgrund externer Einwirkungen wie Näherung oder Licht. Diese Wirkmechanismen sind mit Sensorik und Aktorik nachgebildet und können auf spielerische Art und Weise von Schülern im Unterricht erlernt werden.

    Festo Didactic hat bei der Entwicklung der Bionic Flower Wirkmechanismen von Seerosen und Mimosen zum Vorbild genommen.

    Programmieren

    Die Grundfunktionen der Roboterblume können ohne Programmierung angewandt werden. Der Mikrocontroller kann bei Bedarf mit der grafischen Programmierschnittstelle „Open Roberta“ programmiert werden.

    Hinweis: Ab sofort verfügbar

    Du möchtest eine Bionic Flower bestellen? Dann hast Du folgende Möglichkeiten:

    Kauf per Rechnung auf www.festo-didactic.de

    Jetzt bestellen

    Kauf per Paypal, etc. bei unserem Partner

    Zum Kauf bei conrad electronic

    Bionics Kit

    Drei Tierroboter aus einem Baukasten

    Die folgenden Bionic Robots können mit diesem Kit gebaut werden:

    – Bionic Fish

    – Bionic Chameleon

    – Bionic Elephant

    Modulares Baukastensystem

    Alle Tierroboter werden mit Servomotoren angetrieben und von einem Arduino-kompatiblen Mikrocontroller gesteuert. Die Steuerung der Bewegungen erfolgt über eine Bluetooth-Verbindung zum Smartphone bzw. über ein mobiles Endgerät oder einen PC. Es sind keine Programmierkenntnisse nötig.

    Mithilfe der dazugehörigen Unterrichtsmaterialien werden die Lernenden durch die Arbeitsschritte geleitet. Die Inhalte sollen den Lernenden beim Zusammenbauen und Programmieren helfen und den Lehrenden biologisches, methodisches Hintergrundmaterial liefern.

    Du möchtest ein Bionics Kit bestellen? Dann hast Du folgende Möglichkeiten:

    Kauf per Rechnung auf Festo Didactic.com

    Zum Kauf

    Kauf per Paypal, etc. auf unseren Partnershops

    Zum Kauf bei conrad electronic

    Zum Kauf bei roboparts

    Weitere Produktauswahl

    Verbrauchs- und Ersatzteilset

    Fin Ray® Bastelbogen